Vorholzstraße 47                                                       Tel. 0721/81 23 38
76137 Karlsruhe                                                        E-Mail: kita.vorholzstrasse.karlsruhe@kbz.ekiba.de
    
    

Herzlich willkommen auf der Internetseite des Ev. Matthäuskindergartens.

Wir stellen Ihnen unseren Kindergarten gerne vor.

Betreuungskapazitäten
Bei uns gibt es 44 Kindergartenplätze für Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren.

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:     07:00 bis 13:30 Uhr

Unser Team

  • Susanne Bachmann
  • Diana Dammert
  • Marion Hentschel
  • Mariel Nöllmann
  • Yvonne Schneider
  • FSJ - Felix Nagler
  • in Ausbildung - Lea Burckhardt
  • in Ausbildung - Aleksandra Japundzda

Kindergartenbeitrag
Den aktuellen Kindergartenbeitrag finden Sie auf der Homepage der ev. Kirche Karlsruhe.

Lage
Der Kindergarten befindet sich in der Nähe des Filmpalasts am ZKM und kann mit der Straßenbahn Linie 2 (Haltestelle „ZKM“) gut erreicht werden.

Wir über uns
Der Ev. Matthäuskindergarten liegt – etwas versteckt – genau hinter der Matthäuskirche. Wir freuen uns darüber, dass unsere Zugehörigkeit zur Kirchengemeinde auf diese Weise gleich sichtbar wird. Vor allem aber freuen wir uns über die gute Gemeinschaft und Verbundenheit mit unserer Gemeinde und unseren Pfarrern.
So nutzen wir als Kindergarten beispielsweise sowohl den Matthäussaal als auch die Kirche sehr gern, ausgiebig und flexibel: Zu Erntedank, Nikolaus und Ostern sind wir besonders gern in der Kirche. Unsere Kinder turnen in vier verschiedenen Gruppierungen je einmal pro Woche im Gemeindesaal. Darüber hinaus nutzen wir den Saal für Feiern und Elternabende.

Wie alle Kindergärten haben wir den Auftrag, die familiäre Erziehung der Kinder zu ergänzen und zu unterstützen. Dies kann nur gelingen, wenn sowohl die Kinder als auch Sie als Eltern eine vertrauensvolle Beziehung zu uns Erzieherinnen entwickeln.
Deshalb bieten wir u.a. an:

  • Gespräche zum gegenseitigen Kennenlernen, verbunden mit einem Rundgang durch die Einrichtung
       (nach telefonischer Vereinbarung)
  • eine behutsame, individuell abgestimmte Eingewöhnungszeit für unsere neuen Kinder
  • halbstündige Entwicklungsgespräche, bei denen Ihr Kind im Mittelpunkt steht
  • Tür- und Angelgespräche, Hospitationsmöglichkeit, Elternbriefe
       und weitere aktuelle Informationen als Aushänge

Kinder ein Stück auf ihrem Lebensweg zu begleiten ist eine spannende Aufgabe. Wir wollen dazu beitragen, dass sie eine glückliche Kindheit haben und dass sie die Fähigkeiten entwickeln, die sie zur Bewältigung ihres Lebens brauchen.

Spiel ist die wichtigste Tätigkeit der Kinder. Deshalb geben wir dem Spiel im Tagesablauf viel Raum und bringen uns je nach Bedarf begleitend, unterstützend, vermittelnd und auch mitspielend ein.
Daneben arbeiten wir auch gern mit Kleingruppen und Interessengruppen. Wir achten darauf, eine anregungsreiche Umgebung zu gestalten, Materialien gezielt auszuwählen und die zur Verfügung stehende Zeit sinnvoll zu strukturieren.

Die Kinder nutzen unseren Hof vormittags weitgehend selbstständig. Mittags sind wir – außer bei Regenwetter oder zu starkem Sonnenschein– in der Regel mit allen Kindern gemeinsam draußen.

Weitere attraktive Möglichkeiten in unserem Umfeld sind:

  • Roonspielplatz und Sonntagsplatz
  • mit der Straßenbahn zu erreichen: Der Zoo sowie Kunsthalle und Orangerie mit den Schulanfängern
  • erreichbar sind so aber auch das Naturkundemuseum,
       das Figurentheater Marotte
       und eine schöne Stelle im Oberwald

Wir würden uns freuen, wenn Sie Interesse an unserem Kindergarten hätten. Rufen Sie einfach an, am besten morgens zwischen 8:00 und 9:00 Uhr, und vereinbaren einen Besuchstermin.

Corona-Anmerkung: Aufgrund der Pandemie gibt es immer wieder Änderungen im Hinblick auf unsere Möglichkeiten und organisatorischen Abläufe. Glücklicherweise dürfen sich alle Kinder unseres Kindergartens trotz der Pandemie nach wie vor mit allen ihren Freundinnen und Freunden innerhalb des Kindergartens treffen und auch alle die gesamten Räume und Flächen nutzen. Unsere beiden Gruppen gelten als sogenannte Betreuungseinheit. Das Bringen und Abholen der Kinder erfolgt aufgrund der Pandemie in unterschiedlichen Zeitfenstern im Hof, bzw. an den Hoftoren.

IHR TEAM DES MATTHÄUSKINDERGARTENS


Wollen Sie Ihren Einblick in unsere Arbeit noch vertiefen?

Dann schauen Sie doch unsere Konzeption oder einen unserer exemplarsichen Berichte an:


Auch auf der Seite der evangelischen Kirche Karlsruhe sind wir zu finden, inklusive unserer aktuellen Schließtage.