Papier, wohin das Auge reicht

Die Altpapiersammlung geht weiter! 

Sie können uns auch im Jahr 2020 wieder unterstützen indem Sie ihr Altpapier für die Matthäusgemeinde sammeln und zu den folgenden Terminen in dem unten eingezeichneten Gebiet vor die Tür stellen:

Sa, 28.03. ab 9 Uhr - abgesagt

Sa, 09.05. ab 13 Uhr - wird durch Mitarbeiter der Firma Rosenburg und Neidhardt gesammelt

Sa, 26.09. ab 13 Uhr - Helfer gesucht! Bitte melden. Danke.

Sa, 28.11. ab 13 Uhr.

Wenn Sie auch Lust und Zeit haben, Zettel für uns zu kleben (ca. zwei Wochen vor der Sammlung, gebietsweise, flexible Zeiteinteilung) oder auch mal mit dem Müllauto unterwegs zu sein und samstags mitzusammeln, dann melden Sie sich doch bei uns: vanrensen@matthaeusgemeinde-karlsruhe.de

Treffpunkt für die Helfer ist jeweils 10 Minuten vor Sammelbeginn an der Ecke Michael-/Welfenstraße, damit die Aufteilung un der Start nicht hektisch werden. Gesammelt wird immer mit drei Fahrzeugen. Je nach Altpapiermenge: 3,5-5 Stunden Dauer. Erfragen Sie gerne Details!

Wir freuen uns auf weiteres Sammeln und natürlich über die finanzielle Unterstützung unserer Gemeindearbeit.

Hygienekonzept:

  • Die Teilnahme an der Altpapiersammlung ist nur Personen erlaubt, die keinerlei typische Corona- oder Erkältungssymptome aufweisen.
  • Nies- und Hustenetikette ist zu wahren (in die Armbeuge oder ein Taschentuch), kein Händeschütteln.
  • Es wird eine Liste der Teilnehmer mit Telefonnummern zur Kontaktmöglichkeit sowie Uhrzeit von/bis geführt.
  • Die Anzahl der Sammler je Pressmüllfahrzeug ist auf max. sechs Personen begrenzt. Die Gesamtzahl der teilnehmenden Personen ist auf 20 begrenzt.
  • Auf die Einhaltung eines Mindestabstandes von 1,5 m ist nach Möglichkeit zu achten. Dies schließt das Mitfahren auf Trittbrettern aus.
  • Alle Sammler tragen neben einer signalfarbigen Warnweste (wird gestellt) einen Mund-Nasenschutz (bitte selbst mitbringen).
  • Imbiss und Getränke sind selbst mitzubringen, das abendliche Pizzaessen fällt leider aus.